Freitag, 18. Januar 2019
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Supplements
CME online
News
Gesundheitspolitik
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren
Kasuistiken
Studien


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de



JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
01. Dezember 2018

Janssen-Veranstaltungen auf dem ASH 2018

Dieses Jahr wird Janssen auf dem American Society of Hematology Congress in San Diego (ASH) über 80 Abstracts und Oral Presentations vorstellen. Es werden Daten zu Daratumumab, Ibrutinib und weiteren Substanzen, die neue bzw. verbesserte Therapieoptionen bei hämatologischen Erkrankungen aufzeigen, präsentiert.
Samstag, 1. Dezember, 13:15-13:45
One-Year Update of a Phase 3 Randomized Study of Daratumumab Plus Bortezomib, Melphalan, and Prednisone (D-VMP) Versus Bortezomib, Melphalan, and Prednisone (VMP) in Patients (Pts) with Transplant-Ineligible Newly Diagnosed Multiple Myeloma (NDMM): Alcyone.

Samstag, 1. Dezember 2018, 18:15-20:15
Three-Year Follow up of the Phase 3 POLLUX Study of Daratumumab Plus Lenalidomide and Dexamethasone (D-Rd) Versus Lenalidomide and Dexamethasone (Rd) Alone in Relapsed or Refractory Multiple Myeloma (RRMM).

Sonntag, 2. Dezember, 18:00-20:00
Up to 7 Years of Follow-up of Single-Agent Ibrutinib in the Phase 1b/2 PCYC-1102 Trial of First Line and Relapsed/Refractory Patients with Chronic Lymphocytic Leukemia/Small Lymphocytic Lymphoma.

Sonntag, 2. Dezember, 18:00-20:00
Efficacy and Safety of Daratumumab, Bortezomib, and Dexamethasone (D-Vd) Versus Bortezomib and Dexamethasone (Vd) in First Relapse Patients: Two-Year Update of CASTOR.

Sonntag, 2. Dezember, 18:00-20:00
Evaluation of Sustained Minimal Residual Disease (MRD) Negativity in Relapsed/Refractory Multiple Myeloma (RRMM) Patients (Pts) Treated with Daratumumab in Combination with Lenalidomide Plus Dexamethasone (D-Rd) or Bortezomib Plus Dexamethasone (D-Vd): Analysis of Pollux and Castor.
 
Außerdem hat Janssen in diesem Jahr eine Initiative ins Leben gerufen, deren Ziel es ist, ein Netzwerk von hämatologischen Zentren aufzubauen. Vorhandenes Wissen soll zum Wohl der Patienten genutzt werden. Die Netzwerkpartner arbeiten dabei gleichberechtigt zusammen. Sie analysieren neue Fragestellungen mit bereits vorhandenen Daten. Die Initiative heißt HONEUR, Haematology Outcomes Network in Europe. Mehr Informationen dazu erhalten Sie bei einer Poster-Präsentation am 3. Dezember um 18:00 in Halle GH.
Quelle: Janssen
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!

Anzeige:
Zur Fachinformation
 
Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
CUP
NET
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Fachgesellschaften
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
Betroffenenrechte
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2018