Dienstag, 22. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
15. April 2016

Konsequenz aus G-BA-Beschluss - Bayer stellt Vertrieb für Regorafenib in Deutschland ein

Bayer zieht die Konsequenz aus dem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) vom 17. März 2016 und stellt den Vertrieb von Regorafenib (Stivarga®) in Deutschland ein. Der G-BA hat Regorafenib zur Behandlung von Erwachsenen mit metastasiertem Kolorektalkarzinom (mKRK) keinen Zusatznutzen erteilt. Bayer kann dies nicht nachvollziehen und bedauert es, dass das Unternehmen unter diesen Umständen gezwungen ist, den Vertrieb für Regorafenib in Deutschland einzustellen.

Anzeige:
 
 

Die Zulassung in Europa ist nicht betroffen und Stivarga® wird in europäischen Ländern weiterhin zur Verfügung stehen. Bayer wird Möglichkeiten der Versorgung von Patienten in Behandlung prüfen.

Bayer
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
NET
CML
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2017