Donnerstag, 14. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
21. Mai 2014

Individuelle Krebsgenomanalyse zur Unterstützung der Therapiewahl

MolecularHealth, ein führendes biomedizinisches Unternehmen, bietet in Europa seit April 2014 die Software TreatmentMAP™ als Medizinprodukt zur Tumoranalyse und -interpretation an. TreatmentMAP™ wird von speziell geschulten Ärzten genutzt, um komplexe Erbgutinformationen so auszuwerten, dass sie für personalisierte Therapieempfehlungen verwendet werden können.

Anzeige:
 
 

Durch die Sequenzierung des Tumor-Erbgutes können individuelle genetische Veränderungen entdeckt werden, die von Patient zu Patient den Erfolg einer Therapie unterschiedlich bestimmen. Durch diese molekulare Tumorprofilierung wird eine präzise, auf den Patienten zugeschnittene Krebstherapie ermöglicht - mit dem Ziel, die Lebensqualität von Patienten zu verbessern und Behandlungen individuell zu optimieren.

Die TreatmentMAP™ Software wurde von MolecularHealth im Rahmen zahlreicher Forschungsprojekte mit weltweit führenden klinischen Zentren in Europa und den USA entwickelt. TreatmentMAP™ ist europaweit das erste registrierte Medizinprodukt zur Tumoranalyse und -interpretation. TreatmentMAP™ gleicht patientenspezifische Informationen aus dem Tumor-Erbgut mit dem weltweit verfügbaren biomedizinischen Wissen ab und liefert eine umfassende molekulare Profilierung des Krebsgenoms als Basis für die anschließende Analyse und Herleitung individueller Therapieoptionen. Damit bietet TreatmentMAP™ dem behandelnden Arzt eine zuverlässige Entscheidungsplattform für die Bewertung molekularer Patienteninformationen hinsichtlich der Medikamentenauswahl.

Die Anwendung von TreatmentMAP™ in der Praxis ist einfach: Ein Arzt, der im Umgang mit TreatmentMAP™ geschult und zertifiziert ist, bestellt die Sequenzierung einer Tumorprobe bei einem qualifizierten Sequenzierlabor sowie die Analyse der Sequenzdaten bei MolecularHealth. Nach der Sequenzierung der Gewebeproben werden die daraus gewonnenen Daten zusammen mit den klinischen Patientendaten bei MolecularHealth für die Tumorprofilierung integriert und ausgewertet. Daraus erstellt der zertifizierte Arzt einen Befund, der dem behandelnden Arzt eine qualifizierte und differenzierte Behandlungsempfehlung liefert.

Die Software bietet vollständige Transparenz über den Zulassungsstatus von Medikamenten und Biomarkern sowie dem Entwicklungsstatus von Medikamenten, die sich noch in klinischen Prüfungen befinden. TreatmentMAP™ liefert auch Informationen zu geeigneten klinischen Studien, die dem molekularen Profil des Patienten entsprechen und analysiert Risikofaktoren für die Medikamentensicherheit. So unterstützt TreatmentMAP™ Ärzte bei der Optimierung von Behandlungsentscheidungen für Krebspatienten mit weit fortgeschrittener Erkrankung oder bei denen die Möglichkeiten der Standardtherapie ausgeschöpft sind.

"Mit TreatmentMAP™ hat der behandelnde Arzt eine wirkliche Unterstützung bei der schwierigen Entscheidungsfindung für die beste Therapie für seinen Patienten", sagt Stephan Brock, CEO der Molecular Health GmbH. "Wir freuen uns sehr, dass wir als erster Anbieter im europäischen Markt den behandelnden Ärzten diese fortschrittliche Technologie für ihre Patienten anbieten können." Um die medizinische Relevanz von TreatmentMAP™ sicher zu stellen und weiter zu entwickeln, wird die Software, in Zusammenarbeit mit weltweit renommierten Krebszentren, kontinuierlich validiert.

Quelle: MolecularHealth
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!



Anzeige:
Zur Fachinformation
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
NET
CUP
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017