Freitag, 23. Februar 2018
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren
Kasuistiken


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
12. Februar 2018

Incyte verstärkt klinische Entwicklungsaktivitäten in Deutschland

Um das breite und vielfältige Portfolio des Unternehmens zu unterstützen, möchte Incyte Biosciences Germany eine Partnerschaft mit einer Reihe deutscher Universitäts- und Forschungseinrichtungen eingehen und mehr als 20 geplante oder bereits rekrutierende klinische Prüfungen durchführen. „"Bei Incyte gehört Innovation sozusagen zur Unternehmens-DNA", so Hervé Hoppenot, Chief Executive Officer von Incyte.
Anzeige:
 
 
Incyte hat seinen Hauptsitz in Wilmington, Delaware, USA, und ist darüber hinaus in Japan und 10 europäischen Ländern vertreten. Deutschland gehört seit kurzem auch dazu. Das Portfolio umfasst 17 Entwicklungskandidaten, davon befinden sich 5 Produkte in der Spätphase der Entwicklung (Epacadostat, Ruxolitinib* bei GvHD, Itacitinib, INCB54828, INCB50465).
Zu den in Europa zugelassenen Produkten von Incyte gehört Iclusig® (Ponatinib).

Ruxolitinib* wird in den USA von Incyte unter dem Namen Jakafi® und außerhalb der USA von Novartis unter dem Namen Jakavi® vertrieben.
Fachpressekonferenz Incyte Corporation, 8.11.2017, Campus Martinsried
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
STICHWÖRTER:



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017