Montag, 21. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
23. Mai 2017

Glioblastom: Klinische Wirksamkeit eines onkolytischen Virus plus Checkpoint-Blockade

Die translationale Biotech-Firma ORYX hat positive Ergebnisse  eines Therapieversuchs mit dem onkolytischen Virus ParvOryx bei 16 Patienten im Rahmen eines Compassionate-Use-Programms vorgestellt. Die Patienten erhielten ParvOryx in Kombination mit Bevacizumab und einer Checkpoint-Blockade (Pembrolizumab oder Nivolumab). Eine kontrollierte klinische Studie soll folgen.
Anzeige:
 
 
7 Patienten mit Glioblastom und dem 2. Rezidiv nach der Virotherapie mit ParvOryx in einer beendeten Phase I/IIa-Studie erhielten ParvOryx plus Bevacizumab nach OP. Bei diesen 7 Patienten verlängerte sich das Gesamtüberleben auf 25,9 Monate gegenüber 15,9 Monaten in der ParvOryx-Monotherapie-Studie.

9 Patienten mit Glioblastom erhielten ParvOryx in Kombination mit einem Checkpoint-Inhibior allein oder kombiniert mit Bevacizumab ohne vorhergehende OP.
Alle 9 Patienten sprachen nach 6-8 Wochen auf die Therapie an. Die Tumorlast reduzierte sich um 45-96%, der Follow-up läuft noch.
(Übers. v. AB)
ORYX
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
STICHWÖRTER:



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
NET
CML
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2017