Samstag, 19. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
05. November 2014

First-line-Behandlung des HER2-negativen metastasierten Mammakarzinoms: Therapiedauer mit Bevacizumab - wie lange sollte man therapieren?

Der Angiogenesehemmer Bevacizumab (Avastin®) ist in Kombination mit Paclitaxel eine etablierte First-line-Behandlung für Patientinnen mit HER2-negativem metastasierten Mammakarzinom. Wirksamkeit und Verträglichkeit wurden im klinischen Alltag bestätigt. Studiendaten deuten darauf hin, dass es Patientinnen gibt, die besonders gut ansprechen und lange progressionsfrei bleiben. Resultate aus der Sicherheitsstudie ATHENA legen außerdem nahe, dass der Therapieerfolg mit der Behandlungsdauer korreliert.

Der First-line-Einsatz von Bevacizumab zusätzlich zur Chemotherapie erreichte in den Zulassungsstudien einen klaren Wirksamkeitsvorteil gegenüber der alleinigen Chemotherapie: So verdoppelte die First-line-Behandlung mit Bevacizumab in Kombination mit Paclitaxel in der Studie E2100 (1) die progressionsfreie Überlebenszeit (PFS) der Patientinnen gegenüber der alleinigen Behandlung mit Paclitaxel im Median um fast sechs Monate (11,3 vs. 5,8 Monate). Das entspricht einer relativen Risikoreduktion um mehr als 50% (HR 0,48; p<0,0001). Zusätzlich wurde die objektive Ansprechrate mit fast 50% mehr als verdoppelt (49% vs. 22%; p<0,0001).

Lesen SIe hier weiter.

 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
STICHWÖRTER:



Anzeige:
Zur Fachinformation
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2017