Dienstag, 17. Oktober 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
25. Mai 2016

Brustkrebs-Studie zu Ribociclib (LEE011) erreicht vorzeitig ihren primären Endpunkt

Der CDK4/6-Inhibitor Ribociclib (LEE011) führte in Kombination mit Letrozol zu einer klinisch bedeutsamen Verlängerung des progressionsfreien Überlebens (1). Die MONALEESA-2-Studie, die den Wirkstoff Ribociclib (LEE011) in Kombination mit Letrozol untersucht, hat bereits bei einer vorab geplanten Zwischenauswertung ihren primären Studienendpunkt erreicht: eine klinisch bedeutsame Verlängerung des progressionsfreien Überlebens (PFS) (1). MONALEESA-2 ist eine Phase-III-Zulassungsstudie zu Ribociclib (LEE011), einem Inhibitor der Cyclin-abhängigen Kinasen 4 und 6 (CDK4/6). Die Studie vergleicht den Einsatz von Ribociclib (LEE011) in Kombination mit Letrozol mit einer Letrozol-Monotherapie bei postmenopausalen Frauen mit fortgeschrittenem, HR-positivem, HER2-negativem (HR+/HER2-)Brustkrebs, die zuvor noch keine Therapie für ihre fortgeschrittene Erkrankung erhalten hatten (1).
Anzeige:
 
 
Die Ergebnisse zur Sicherheit der Kombination von Ribociclib (LEE011) und Letrozol in MONALEESA-2 waren vergleichbar mit den bisher beobachten Verträglichkeitsprofilen dieser Wirkstoffe (1).
Die Datenerhebung hinsichtlich des Gesamtüberlebens (OS) wird im Rahmen von MONALEESA-2 weiter fortgesetzt.
Novartis
Literatur:
(1) Novartis Data on File
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs