Mittwoch, 13. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

JOURNAL ONKOLOGIE – NEWS
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!
10. Juli 2017

Adjuvante Therapie beim resezierten Hochrisiko-Melanom mit Nivolumab erreicht primären Endpunkt

Die Phase-III-Studie CheckMate -238 zur Wirksamkeit von Nivolumab (Opdivo®) 3 mg/kg im Vergleich zu Ipilimumab (Yervoy®) 10 mg/kg bei Melanom-Patienten mit hohem Rezidiv-Risiko nach Resektion (Stadium IIIb/c oder IV) hat ihren Endpunkt in einer geplanten Interimsanalyse erreicht und eine Überlegenheit von Nivolumab bezüglich des Rezidiv-freien Überlebens (RFS) gezeigt.
"Diese Ergebnisse bestätigen das Potenzial von Opdivo®. Es besteht ein großer Bedarf an Möglichkeiten für Melanom-Patienten im Stadium III oder IV nach Tumrorresektion und hohem Rezidiv-Risiko", sagte Vicki Goodman, MD, Development lead, Melanoma and Genitourinary Cancers, Bristol-Myers Squibb.
(übers. v. siko)
Bristol-Myers Squibb
 
Zurück
Zurück
E-Mail
Email
Drucken
Drucken
Zum Bewerten bitte anmelden!



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CUP
NET
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017