Samstag, 16. Januar 2021
Navigation öffnen

Seitenfunktionen

Veranstaltung, Zentren und Studien vorschlagen

Einen Vorschlag können Sie folgendermaßen einreichen:

  1. Klicken Sie auf den Button „Veranstaltung vorschlagen“, „Zentrum vorschlagen“ oder „Studie vorschlagen“.
    Es öffnet sich eine vorstrukturierte E-Mail an die Redaktion von journalonko.de.
  2. Tragen Sie darin die Eckdaten der Veranstaltung (Titel, Datum, Ort) ein oder beschreiben Sie das Zentrum oder die Studie die Sie vorschlagen möchten und fügen Sie – sofern vorhanden - Links zu Homepage, die Anmeldeseite, ggf. das Programm, die NCT-Nummer (bei Studien) und ggf. die Zertifizierungsstelle (Zentren) hinzu.
  3. Auf „Senden“ klicken – fertig!

Geeignete Veranstaltungen, Zentren und Studien werden nach Überprüfung durch die Redaktion auf dem Dienst veröffentlicht.

ASH 2020
  • Phase-III-Studie ASCEMBL bei resistenten/intoleranten Patienten mit CML: STAMP-Inhibitor Asciminib deutlich effektiver als TKI Bosutinib
  • Ruxolitinib-resistente/-intolerante MF-Patienten profitieren im klinischen Alltag möglicherweise von einer Rechallenge
  • Real-world-Daten zu PV: Rechtzeitige Umstellung von HU auf Ruxolitinib wirkt möglicherweise Anstieg thromboembolischer Ereignisse entgegen
  • 5-Jahres-Daten der RESPONSE-2-Studie: Überlegenheit von Ruxolitinib gegenüber BAT im Langzeitverlauf bestätigt
  • Phase-I-Studie: Anhaltendes molekulares Ansprechen mit neuem BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei CML-Patienten mit T315I-Resistenzmutation
  • Patienten mit ITP sind emotional erheblich belastet
  • r/r DLBCL: Vielversprechende erste Daten zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel in Kombination mit Ibrutinib
  • r/r FL: CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel wirksam und sicher
  • Myelofibrose: Ruxolitinib-Startdosis von 10 mg 2x tägl. auch bei initial niedriger Thrombozytenzahl sicher anwendbar
  • Phase-III-Studie REACH3: Ruxolitinib bei chronischer steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GvHD wirksamer als die beste verfügbare Therapie