Sonntag, 11. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Imfinzi NSCLC
Imfinzi NSCLC
Gesundheitspolitik von JOURNALMED.DE
18. Februar 2014

vfa: Update Tablet-App

Der Verband forschender Arzneimittelhersteller hat eine aktualisierte Fassung seiner iPad-App herausgebracht. Sie ist über den Suchbegriff "vfa" ab sofort im AppStore auffindbar und steht dort zum kostenlosen Download bereit.

Anzeige:
Blenrep
Blenrep

"Statistics - Die Arzneimittelindustrie in Deutschland" umfasst 56 Schaubilder und Infografiken, von denen nun noch mehr als in der ersten Version interaktiv und mediengerecht für die mobile Nutzung am iPad aufbereitet wurden. So können z.B. Entwicklungen im Zeitverlauf per Fingerbewegung am Display nachvollzogen werden. Dies gilt u.a. für die Darstellung der Ausgaben für Forschung & Entwicklung, den Arzneimittelmarkt weltweit sowie die Wertschöpfung je Beschäftigtem.

"Aktuelle Informationen über Zahlen, Daten und Fakten rund um das Thema Arzneimittel stehen mit dieser App jederzeit zur Verfügung. Will man Neues erfahren, schnell etwas nachschauen oder sucht Fakten, so ist man mit dieser App gut versorgt", beschreibt Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin des vfa, den Nutzwert des Mediums. "Schnell und unkompliziert wird Wissenswertes für jede Nutzerin und jeden Nutzer zugänglich. Die "Statistics" zeigen Leistungen, Entwicklungen und Potenziale der Pharma-Branche und ihre Wirkungen."

Diese digitale Publikation umfasst insgesamt sieben Kapitel, deren einzelne Infografiken aus der App heraus per E-Mail weitergeleitet oder in sozialen Netzwerken geteilt werden können: Der Mensch, Medikamente, Forschung, Arzneimittelmarkt international, Standort Deutschland, Arzneimittelmarkt Deutschland, Der vfa. Die Konzeption und Umsetzung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der Berliner Kommunikations-Agentur adlerschmidt.

Quelle: vfa


Anzeige:
Kyprolis
Das könnte Sie auch interessieren
Gut versorgt auch bei schwerer Krebserkrankung
Gut+versorgt+auch+bei+schwerer+Krebserkrankung+
© Alexander Raths / Fotolia.de

Trotz immer besserer Behandlungsmöglichkeiten besteht für Krebspatientinnen und -patienten nicht immer Aussicht auf Heilung. In dieser Situation stehen Betroffenen palliative Versorgungsformen zur Verfügung. Sie haben zum Ziel, die Lebensqualität und Selbstbestimmung von schwerkranken Patientinnen und Patienten bestmöglich zu erhalten und zu fördern. Damit das gut gelingt, ist Teamarbeit gefragt: Ärzte, Pflegedienste und Therapeuten, also alle, die an der...

Frauenärzte warnen vor Folgen von Bewegungsmangel
Frauen%C3%A4rzte+warnen+vor+Folgen+von+Bewegungsmangel
© Picture-Factory / Fotolia.com

Das Leben des Stubenhockers ist riskant: Wer körperliche Bewegung und sportliche Aktivitäten scheut, verzichtet auf einen Universalschlüssel zur Förderung der Gesundheit und zur Prävention zahlreicher schwerer Erkrankungen - Männer wie Frauen, Jung wie Alt. „Der heutige Mensch ist nicht für körperliche Passivität geschaffen. Die Evolution hat ihn noch nicht an die überwiegend sitzenden Tätigkeiten der Zivilisationsgesellschaft...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"vfa: Update Tablet-App"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.