Freitag, 23. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Prevymis
Prevymis
Gesundheitspolitik von JOURNALMED.DE
14. Dezember 2017

Dossier zum Thema „Digitale Gesellschaft“

Die Digitalisierung verändert unser Leben, unsere Gesellschaft, vielleicht sogar unsere Art zu denken. Welche Auswirkungen hat das auf unser Zusammenleben? Wie gehen wir mit den Veränderungen um? Verschiedenste Akteure, Einrichtungen und Projekte beschäftigen sich mit diesen Fragen, und auch das neue Dossier von connectNRW gibt Einblick in die Forschung der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften zum Thema „Digitale Gesellschaft“. Das Dossier erscheint halbjährlich mit wechselndem thematischen Fokus und der Gliederung in drei Bausteine: Landesebene, Bundesebene und europäische Ebene.
Das aktuelle Heft informiert über die Förderprogramme des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW und bietet Interviews mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Projektvorstellungen, politische Hintergrundinformationen, Fördermöglichkeiten und Tipps und Tricks zur Antragstellung in Horizont 2020.

Hier gelangen Sie zum Dossier „Digitale Gesellschaft“ von connectNRW:
http://connectnrw.de/media/content/Dossier_Digitale_Gesellschaft_connectNRW_2017.pdf

Quelle: DLR Projektträger


Anzeige:
Digital Gesamt 2021
Digital Gesamt 2021
Das könnte Sie auch interessieren
Personalisierte Medizin in der Onkologie: Behandlung bestmöglich auf den Patienten zuschneiden

Medikamente möglichst maßgeschneidert auf die spezifischen Merkmale einer Krankheit zuzuschneiden und diese gezielt bei jenen Patienten einzusetzen, denen sie am besten helfen, lautet das Credo der Personalisierten Medizin. Dank vertiefter Kenntnisse über die molekularbiologischen Ursachen von Krankheiten gibt es heute bereits eine Reihe von innovativen diagnostischen Tests, durch die Patienten identifiziert werden...

Experte klärt in Videos laienverständlich über AML auf
Experte+kl%C3%A4rt+in+Videos+laienverst%C3%A4ndlich+%C3%BCber+AML+auf
© littlebelli / Fotolia.com

Die Akute Myeloische Leukämie (AML) ist eine sehr komplexe und aggressive Erkrankung, häufig mit einer ungünstigen Prognose. Oft bleiben nach dem ersten Schock für die Patienten viele Fragen im Arzt-Patientengespräch ungestellt oder die Betroffenen können nicht alle Informationen aufnehmen und verarbeiten. Auf der Patientenwebsite www.krebsratgeber.de von Janssen können Betroffene gezielt Antworten rund um...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Dossier zum Thema „Digitale Gesellschaft“"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.