Mittwoch, 21. April 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
Imfinzi NSCLC
Imfinzi NSCLC
Gesundheitspolitik von JOURNALMED.DE
07. Juni 2013

Deutschtests für Mediziner: Experten für einheitliche Standards

Auf Einladung des Goethe-Instituts und des Marburger Bundes trafen sich am 03.06.2013 in Berlin Fachleute aus Krankenhäusern, Sprachinstituten, Bildungseinrichtungen, Landesministerien und Ärztekammern zu einem Werkstattgespräch, um über die Anforderungen an eine Sprachprüfung für Mediziner zu diskutieren. Dr. Michaela Perlmann-Balme vom Goethe-Institut vermittelte den Teilnehmern interessante und aktuelle Einblicke in internationale Qualitätsstandards für Sprachprüfungen. Über die Bedeutung von Deutschkenntnissen im Klinikalltag referierte Dr. Hans Axel Trost, Chefarzt im Klinikum Bayreuth und Vorstandsmitglied im Marburger Bund Bayern. Er machte deutlich: "Sprachprüfungen sind praktizierter Patienten- und Kollegenschutz."

Die Teilnehmer waren sich einig, dass für die Entwicklung und Durchführung von Fachsprachenprüfungen für Ärzte sowohl medizinischer als auch linguistischer Sachverstand notwendig ist und die Expertise von anerkannten Testentwicklern nicht fehlen darf. Unterstützung erfuhr auch die Forderung der Veranstalter nach bundesweit einheitlichen und anerkannten Standards für allgemeinsprachliche und fachsprachliche Prüfungen. Zuletzt hatte der 116. Deutsche Ärztetag Ende Mai in Hannover bundesweit einheitliche Regeln für die Überprüfung der Sprachkenntnisse ausländischer Ärzte gefordert.

Quelle: Marburger Bund


Anzeige:
Blenrep
Blenrep
Das könnte Sie auch interessieren
Startschuss für den Regensburger Leukämielauf 2017: Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer übernimmt Schirmherrschaft und die Kapelle Josef Menzl beginnt Training
Startschuss+fu%CC%88r+den+Regensburger+Leuk%C3%A4mielauf+2017%3A+Bu%CC%88rgermeisterin+Gertrud+Maltz-Schwarzfischer+u%CC%88bernimmt+Schirmherrschaft+und+die+Kapelle+Josef+Menzl+beginnt+Training
© ivanko80 / Fotolia.com

Vor der Kulisse des Alten Rathauses wurde gestern (26.06.) Bürgermeisterin Gertrud Maltz- Schwarzfischer das erste Laufshirt des Regensburger Leukämielaufes 2017 von Professor Dr. Reinhard Andreesen, Vorsitzender der Leukämiehilfe Ostbayern e.V., überreicht. Mit der Übergabe des Laufshirts an das Stadtoberhaupt startet traditionell der Countdown zum größten Benefizlauf in Ostbayern, der in diesem Jahr am 15....

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Deutschtests für Mediziner: Experten für einheitliche Standards"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.