Montag, 22. Oktober 2018
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren
Kasuistiken
Studien


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
Fachinformation
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
11. Mai 2017

Umfrage: Große Mehrheit bevorzugt Pflege daheim

Pflegeheime sind einer Umfrage zufolge deutlich unbeliebter als die Pflege im eigenen Zuhause - zumindest mit Blick auf die leichteren Pflegegrade eins bis drei. Lediglich 7% der 2050 Studienteilnehmer gaben an, zur Unterstützung bei Hausarbeiten und der Körperpflege im Alter oder Krankheitsfall eine Unterbringung in einer Pflegeeinrichtung zu bevorzugen.
Anzeige:
 
 
80% zogen eine Pflege im eigenen häuslichen Umfeld vor, entweder durch einen nahestehenden Menschen (45%) oder durch einen Pflegedienst (35%). Andersherum kann sich aber jeder Fünfte grundsätzlich nicht vorstellen, selbst einen Verwandten oder Freund in dessen Zuhause zu pflegen. 64% der Befragten waren dazu bereit, 16% machten keine Angabe.

Die Teilnehmer wurden im Auftrag des Unternehmens curablu online vom Meinungsforschungsinstitut YouGov befragt. Dem Anbieter von Pflegehilfsmitteln zufolge gibt es in Deutschland zwei Millionen pflegebedürftige Menschen mit einem staatlich anerkannten Pflegegrad.
 
Quelle: dpa



Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CUP
NET
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Fachgesellschaften
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
Betroffenenrechte
AGB
Fakten über Krebs