Freitag, 18. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
Fachinformation
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
11. November 2016

Verbraucherzentrale warnt vor dubiosen Schreiben zur Pflegereform

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor einer Organisation, die sich "Deutscher Pflegekreis" nennt. Diese verschicke zur Zeit betrügerische Briefe mit vermeintlichen Anträgen und Informationen zur anstehenden Pflegereform. Das Schreiben trägt den Titel "Wichtige Information zur Umstellung der Pflegestufen in Pflegegrade 2017". Außerdem liegt ein angeblicher "Antrag auf Kostenübernahme" bei.

Aber Vorsicht: Füllen Verbraucher diesen aus, schließen sie aber einen Vertrag über die Bestellung von Pflegehilfsmitteln wie Einmalhandschuhen oder Desinfektionsmittel ab, warnen die Verbraucherschützer. Außerdem erklären sie sich einverstanden, zu Werbezwecken angerufen oder angeschrieben zu werden.

 
Quelle: dpa



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2017