Mittwoch, 16. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
18. August 2016

Mehr als 60.000 Ärzte bieten Abendsprechstunden an

Mehr als 60.000 (25%) Ärzte in Deutschland bieten ihren Patienten Abendsprechstunden an. Dazu kommen rund 17.000 (7%) Mediziner, die auch am Wochenende Termine vergeben. Das zeigt die jüngste Auswertung der Stiftung Gesundheit auf Basis der Informationen aus der Arzt-Auskunft zu sämtlichen niedergelassenen Ärzten in Deutschland.

Anzeige:
 
 

Die Abend- und Wochenendsprechstunden sind von 2010 bis 2016 gering angestiegen. Die Zahl der Sprechstunden am Abend stieg um 0,5%, während das Angebot an Wochenendsprechstunden um 4% wuchs.

Patienten finden Abendsprechstunden am häufigsten bei Gynäkologen (43%), Internisten (25%) und Zahnärzten (22%). Unter www.arzt-auskunft.de können Patienten den Arzt mit ihrer Wunschsprechzeit in der "verfeinerten Suche" ermitteln.

 
Quelle: Stiftung Gesundheit



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
NET
CUP
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASCO 2017