Samstag, 16. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
08. Juni 2016

Neuer Master-Studiengang im Fachbereich Public Health

Zum Wintersemester 2016/17 startet ein neuer Master-Studiengang im Bereich Gesundheitswissenschaften. Der Master of Science in Public Health  wird von der Berlin School of Public Health angeboten. Studierende beschäftigen sich damit, was die Gesundheit der gesamten Bevölkerung beeinflusst und wie sie gesteuert werden kann. In diesem Feld spielen Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umwelt oder auch Leistungen des Gesundheitssystems eine Rolle.

Anzeige:
 
 

Bewerber müssen einen Bachelor-Abschluss und Kenntnisse in zwei Fachgebieten nachweisen, die aber nicht streng vorgegeben sind. Sie können etwa im Bereich Statistik und Politikwissenschaften liegen, oder auch in Soziologie und Humanbiologie.

Die Berlin School of Public Health wird von der Berliner Charité - Universitätsmedizin, der Technischen Universität sowie der Alice Salomon Hochschule getragen. Der Studiengang ist auf vier Semester ausgelegt. Absolventen sollen später etwa bei Gesundheits- und Sozialversicherungen und in Bundesbehörden arbeiten können. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2016.

 
Quelle: dpa



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
CUP
NET
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017