Mittwoch, 13. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
10. September 2015

Syrische Flüchtlinge setzen ihr Studium in Mexiko fort

Flüchtlingshilfe vom anderen Ende der Welt: Mexiko ermöglicht jungen Leuten aus Syrien die Fortsetzung ihres Studiums in dem nordamerikanischen Land.

Anzeige:
 
 

"Zunächst wollen wir 30 syrische Studenten nach Mexiko holen", sagte am Mittwoch der Sprecher des Projekts Habesha, Luis Sámano, im Radiosender Fórmula.

Die ersten drei Kandidaten wurden bereits ausgewählt: Ein junger Mann, der 2013 in die irakische Kurdenregion floh. Ein weiterer Kandidat lebt derzeit ohne Papiere in Rom. Und eine junge Frau aus Damaskus. Die Studenten erhalten ein Stipendium, Krankenversicherung, Taschengeld und werden bei Familien untergebracht.

Finanziert wird das Projekt durch Spenden, Stipendien der Universitäten und die Unterstützung der aufnehmenden Familien. Sowohl private als auch staatliche Hochschulen beteiligen sich.

 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
NET
CUP
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017