Mittwoch, 23. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
27. Februar 2015

Medizinische Universität Innsbruck : "Onlineanmeldung für Molekulare Medizin startet am 2. März"

In Österreich bietet nur die Medizinische Universität Innsbruck das Bachelor- und Masterstudium Molekulare Medizin an. Die Internet-Anmeldung für diese Studienrichtung startet zeitgleich mit der für das Human- und Zahnmedizinstudium am 2. März 2015. Interessierte haben allerdings wesentlich länger Zeit, sich zu melden, die Frist für Molekulare Medizin endet erst am 30. April.

Anzeige:
 
 

Das Studium der Molekularen Medizin ist für viele naturwissenschaftlich interessierte SchülerInnen eine echte Alternative zum klassischen Human- oder Zahnmedizin - sowie Biologiestudium geworden. Die Studierenden lernen, wie die molekularen Grundlagen von Gesundheit und Krankheit aufgeklärt werden. Die wissenschaftlich-fundierte und anwendungsorientierte Ausbildung trägt dem Trend hin zu einer personalisierten Medizin Rechnung. Die AbsolventInnen sind dementsprechend gefragte Fachkräfte in Forschungseinrichtungen, im Gesundheitswesen oder der Pharmaindustrie.
 
Termine für das Bachelor- und Masterstudium Molekulare Medizin
In der Zeit vom 2. März bis zum 30. April können sich Studieninteressierte für das Bachelor- und Masterstudium anmelden und den Kostenbeitrag von 110 EUR überweisen. Die Tests finden zeitgleich mit dem Aufnahmeverfahren für das Studium der Human- und Zahnmedizinstudium am 3. Juli 2015 statt.  Die Anmeldung erfolgt über folgende Webseite: http://mol-med.i-med.ac.at/

Inhalte der Auswahlprüfung
Die Vergabe der Studienplätze für das Bachelorstudium Molekulare Medizin erfolgt durch Testierung der Kenntnisse aus Biologie, Chemie, Physik und Mathematik auf Maturaniveau. Die 60 Besten des Tests für das Bachelorstudium Molekulare Medizin werden im Anschluss zu einem Auswahlgespräch eingeladen, aus denen die 30 Besten für die Zulassung ausgewählt werden. Die Vergabe der Studienplätze für das Masterstudium erfolgt durch Testierung naturwissenschaftlicher Kenntnisse im Bereich Life Sciences auf Niveau des Bachelorstudiums Molekulare Medizin. Auch hierbei erfolgt im Anschluss ein Auswahlgespräch, um die 25 Besten für die Zulassung auszuwählen.
 
Human- und Zahnmedizinstudium
Die Onlineanmeldung für das Human- und Zahnmedizinstudium an den Medizinischen Universitäten Wien, Innsbruck und Graz sowie der Medizinischen Fakultät Linz startet ebenfalls am 2. März, endet aber bereits am 31. März. Weitere Informationen: www.medizinstudieren.at

 

 

 
Quelle: public-relations@i-med.ac.at



Anzeige:
Zur Fachinformation
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2017