Dienstag, 17. Juli 2018
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren
Kasuistiken


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
15. Juli 2014

Studie: Jeder Vierte kann Arzt-Informationen nicht umsetzen

Jeder vierte gesetzlich Krankenversicherte hat nach einer Studie der Krankenkasse AOK Schwierigkeiten, Informationen des Arztes eigenverantwortlich umzusetzen. "Selbst Akademiker haben Probleme, gesundheitsrelevante Informationen zu verstehen" ,sagte der Chef des AOK-Bundesverbandes, Jürgen Graalmann, der "Rheinischen Post" (Dienstag). "Wir müssen feststellen, dass das Bild vom souveränen Patienten Kratzer bekommen hat." Er nannte die Ergebnisse überraschend und forderte, gesundheitliche Bildung auch im Schulunterricht stärker zu verankern.

Insgesamt ist es nach der Studie des Wissenschaftlichen Instituts der AOK um das Gesundheitswissen der Versicherten nicht gut bestellt: 60% der Deutschen weisen demnach eine "problematische" oder "unzureichende" Gesundheitskompetenz auf.

 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
NET
CUP
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Fachgesellschaften
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
Betroffenenrechte
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2018