Freitag, 15. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
15. Mai 2014

Merkel: "Werden Lösungen gegen mögliche Frühverrentungen finden"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich optimistisch gezeigt, dass eine Frühverrentungswelle bei der geplanten abschlagsfreien Rente ab 63 verhindert werden kann. "Mit etwas Kreativität werden wir in der Koalition auch eine Lösung finden", sagte Merkel auf dem Bundesverbandstag des Sozialverbands VdK am Donnerstag in Berlin.

Hintergrund ist, dass die Anrechnung von Arbeitslosenzeiten bei den erforderlichen 45 Versicherungsjahren einer Frühverrentung Tür und Tor öffnen könnte. Zur Debatte um eine sogenannte rollierende Stichtagsregelung, die das verhindern könnte, nahm Merkel nicht konkret Stellung.

 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
NET
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017