Dienstag, 17. Oktober 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
03. April 2014

Pharma-Unternehmen: Medikamenten-Engpässe sind keine große Gefahr

Trotz aktueller Warnungen vor Lieferengpässen bei Medikamenten sieht die Pharmaindustrie kaum Probleme für die Patienten in Deutschland. "Lieferengpässe sind extrem selten", sagte Siegfried Throm vom Branchenverband vfa am Donnerstag in Berlin.

Anzeige:
 
 

Zudem sei nicht jeder Lieferengpass gleich ein Versorgungsengpass, da es meist Alternativpräparate gebe. In der Regel könnten die Hersteller nach ein paar Wochen wieder liefern. Zuletzt hatte der hessische Apothekerverband vor Lieferengpässen gewarnt. Er befragte vom 1. Februar bis 8. März 430 Apotheken. Im Durchschnitt verzeichnete jede 40 Medikamente, die nicht geliefert werden konnten.

 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs