Sonntag, 20. August 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
Fachinformation
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
11. November 2013

Mehr Bürger haben Organspende-Ausweis

Immer mehr Bürger haben nach einem "Focus"-Bericht einen Organspende-Ausweis. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres besaßen 14,2% der Patienten, die als hirntot galten und als Spender infrage kamen, ein entsprechendes Dokument. Zum Vergleich: Vor drei Jahren waren es nur 7,3% Das berichtete das Nachrichtenmagazin im Vorfeld des Jahreskongresses der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) an diesem Montag und Dienstag in Berlin.

Anzeige:
 
 

Allerdings geht die Zahl der tatsächlichen Organspenden nach mehreren Skandalen und Unregelmäßigkeiten zurück - zwischen Anfang Januar und Ende August 2013 um 19% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Seit etwa einem Jahr schreiben die Krankenkassen ihre Versicherten an und schicken ihnen Informationen und Ausweise. Diesen bleibt es freigestellt, ob sie die Ausweise ausfüllen und bei sich tragen.

 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
CUP
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2017