Mittwoch, 13. Dezember 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
06. August 2013

Patientengesellschaft: Krankenkassen haben zu viel Einfluss

In Kliniken und Arztpraxen schwächen ökonomische Erwägungen nach Ansicht der Deutschen Gesellschaft für Versicherte und Patienten (DGVP) zunehmend die Versorgung der Patienten.

Anzeige:
 
 

So behinderten die Krankenkassen durch Preisorientierung eine passgenaue Behandlung der Patienten, kritisierte DGVP-Präsident Wolfram-Arnim Candidus am Dienstag in Berlin. Künftig müssten ärztliche Erwägungen wieder stärker im Vordergrund stehen. Die Deutsche Gesellschaft für Versicherte und Patienten vertritt damit ähnliche Positionen wie ärztliche Standesvertreter, die sich immer wieder gegen den Einfluss der Krankenkassen wenden.

 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
CML
CUP
NET
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs
 
ASH 2017