Donnerstag, 19. Oktober 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
04. März 2013

VKA: Arbeitgeber rufen zu Kompromissbereitschaft auf

Am Montag und Dienstag (4./5. März) findet eine weitere Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt für die Ärzte an kommunalen Krankenhäusern statt. „Wir rufen den Marburger Bund dazu auf, mit der notwendigen Kompromissbereitschaft in die Verhandlungen zu gehen. Bislang wiederholt er seine umfänglichen Ausgangsforderungen vom Dezember 2012. So werden wir nicht zu einer Einigung kommen“, sagt VKA-Hauptgeschäftsführer Manfred Hoffmann.

Anzeige:
 
 

„Unser Ziel ist es, in dem außerordentlich begrenzten Rahmen einen für alle Beteiligten vertretbaren Kompromiss zu finden. Die Forderungen des Marburger Bundes stehen jedoch in keinem Verhältnis zu den finanziellen Möglichkeiten der Krankenhäuser. Hier muss sich der MB deutlich bewegen.“

Die Arbeitgeber haben bereits ein Angebot vorgelegt. Besonders problematisch sind die darüber hinausgehenden Forderungen zur weiteren Verteuerung und Einschränkung des Bereitschaftsdienstes. Das gesamte Forderungspaket würde in den Krankenhäusern zu Kostensteigerungen von 13% führen. Die Verhandlungen finden in Düsseldorf statt und sind auf zwei Tage angesetzt.

 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs