Mittwoch, 18. Oktober 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
29. Oktober 2012

Volkssolidarität: „Nicht bei Abschaffung der Praxisgebühr stehen bleiben“

„Die Volkssolidarität begrüßt Pläne in der Regierungskoalition, endlich die Praxisgebühr abzuschaffen“, erklärte der Präsident der Volkssolidarität, Gunnar Winkler, am Donnerstag. „Diese zusätzliche Eintrittskarte in Arztpraxen hat nicht nur ihre Lenkungswirkung verfehlt. Sie hat vor allem Menschen mit niedrigen Einkommen von notwendigen ärztlichen Behandlungen abgehalten. Oft führen solche Zusatzzahlungen zu Mehrkosten, weil Erkrankungen nicht rechtzeitig behandelt wurden.“

Anzeige:
 
 

Winkler sagte weiter: „Die Volkssolidarität hat sich von Anfang an gegen die Praxisgebühr gewandt. Der Widerstand gegen ihre Abschaffung kam vor allem von denen, die noch vor kurzem vehement für ihre Beibehaltung eintraten, einschließlich der FDP.“

Der Verbandspräsident, sich nicht allein auf eine Abschaffung der Praxisgebühr oder eine Beitragsabsenkung zu fixieren. „Die gute finanzielle Lage der Gesetzlichen Krankenversicherung muss auch dazu genutzt werden, um die Leistungen zu verbessern. Da geht es insbesondere um Leistungen für chronisch Kranke, um Rehabilitationsleistungen für Ältere, den weiteren Ausbau der Geriatrie, die ärztliche Versorgung von zu pflegenden Menschen sowie um die Sicherung einer bedarfsgerechten und wohnortnahen medizinischen Versorgung. Hier brauchen wir deutliche Fortschritte, die für die Versicherten auch vor Ort spürbar werden.“

 
Quelle: Volkssolidarität Bundesverband



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
NET
CML
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs