Montag, 23. Oktober 2017
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Fachgesellschaften
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
29. Oktober 2012

BPI: „Probleme bei Impfstoffen sind das Ergebnis verfehlter Kassenpolitik“

Die derzeit auftretenden Probleme bei Impfstoffen für die Grippeschutzimpfung sind das Ergebnis einer verfehlten Kassenpolitik. Der Versuch, durch Ausschreibungen die Kosten zu minimieren, geht wieder einmal zu Lasten der Versorgung der Versicherten.

Anzeige:
 
 

Den pharmazeutischen Unternehmen sind in einer solchen Situation die Hände gebunden. Denn die Unternehmen, die bei der Ausschreibung nicht zum Zuge gekommen sind, müssen ihre Produktionen drosseln, da sie im anderen Fall Impfstoffe herstellen würden, die nicht zum Einsatz kämen. Doch müssen Krankenkassen sich klar sein, dass es gerade bei der schwierigen Impfstoffherstellung  immer zu Problemen kommen kann. Somit ist  dieses Versorgungssegment nicht geeignet, um durch Ausschreibungen auf Kosten der Versorgung der Versicherten und ihrer Gesundheit einige Cent zu sparen.

 
Quelle: Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e. V.



Anzeige:
 
 
Anzeige:
Zur Fachinformation
 
 
 
Themen
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs