Dienstag, 22. Mai 2018
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren
Kasuistiken


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
09. August 2012

Rösler legt Einspruch gegen von der Leyens Rentenpläne ein

Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) tritt bei den Rentenplänen von Arbeitsministerium Ursula von der Leyen (CDU) auf die Bremse. Das Wirtschaftsministerium legte am Donnerstag Einspruch gegen das Gesetzespaket gegen Altersarmut ein. Ein Sprecher Röslers bestätigte einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung «Die Welt».

Röslers Ressort hält die Beratungsfristen für viel zu kurz. Zudem lehne man die Verknüpfung von Zuschussrente und Beitragssenkung ab, erklärte der Sprecher. Eine Senkung des Rentenbeitrags könne auch isoliert erfolgen und müsse in der schwarz-gelben Koalition beraten werden. Von der Leyen wollte das Gesetz ursprünglich am 29. August vom Kabinett verabschieden lassen.

 



Anzeige:
Zur Fachinformation
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CML
NET
CUP
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Fachgesellschaften
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
AGB
Fakten über Krebs