Donnerstag, 19. Juli 2018
Benutzername
Passwort
Registrieren
Passwort vergessen?

Home
e-journal
Der Aktuelle Fall
CME online
News
Gesundheitspolitik
Therapiealgorithmen
Videos
Veranstaltungen
Broschüren
Zentren
Kasuistiken


Suche
Archiv
Buchbestellung
Newsletter
Probe-Abo
Impressum


journalmed.de


Anzeige:
Fachinformation
 
Anzeige:
 
 

GESUNDHEITSPOLIK VON JOURNALMED.DE
18. April 2012

Altkanzler Schröder beklagt Verbreitung von Ein-Euro-Jobs

Altkanzler Gerhard Schröder hat die Ausbreitung von Ein-Euro-Jobs als Folge der Hartz-IV-Reformen beklagt. Bei einer Konferenz in Brüssel sprach Schröder sich am Dienstag für einen Mindestlohn aus, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga berichtete.
Jede Person solle in der Lage sein, ihre Familie mit ihrem Job zu ernähren, forderte Schröder. Bei der Konferenz «Agenda 2010 – Schlüssel zu Deutschlands wirtschaftlicher Erfolgsgeschichte» stimmte der Altbundeskanzler kritische Töne zu den Reformen seiner Regierungszeit an. Die Ansätze seien zwar gut gewesen, aber Arbeitgeber hätten die Regelungen missbraucht.
 



Anzeige:
 
 
Anzeige:
 
 
 
 
Themen
CUP
CML
NET
Nutzen Sie auch die Inhalte von journalmed.de, um sich zu Informieren.
Mediadaten
Fachgesellschaften
Hilfe
Copyright © 2014 rs media GmbH. All rights reserved.
Kontakt
Datenschutz
Betroffenenrechte
AGB
Fakten über Krebs
 
EHA 2018