Mittwoch, 27. Januar 2021
Navigation öffnen
Anzeige:
CAR T Prelaunch
CAR T Prelaunch
 

Journal Onkologie

Mit unseren e-journals verfügen Sie über einen komfortablen Zugang zu allen veröffentlichten Zeitschriften JOURNAL ONKOLOGIE.

Durch Klicken auf die gewünschte Ansicht gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Inhalten der jeweilgen Ausgabe unserer Fachzeitschrift JOURNAL ONKOLOGIE oder den Supplements.

JOURNAL ONKOLOGIE 01/2017

JOURNAL ONKOLOGIE 01 2017

Erschienen am: 16.02.2017
  • Optimierte Anpassung des Bestrahlungsvolumens an die Tumorsituation bei Kopf-Hals-Tumoren
  • Kopf-Hals-Tumoren – die Trends in der Chirurgie
  • Aktuelle Konzepte der Rekonstruktion des Gesichtsskeletts nach onkologischer Resektion
  • Checkpoint-Inhibitoren bei Kopf-Hals-Tumoren – Status quo und Ausblick
  • Thoraxchirurgie bei älteren Patienten
  • „Standardchemo-, Targeted- oder Immuntherapie: Alter allein kein Einschränkungskriterium“
Anzeige:
Infothek Sekundäre Immundefekte
JOURNAL ONKOLOGIE 10/2016

JOURNAL ONKOLOGIE 10 2016

Erschienen am: 09.12.2016
  • „Best of the Year 2016“
  • mCRC: Rechts- oder linksseitig als Prognosekriterium
  • mCRC: Lebenszeitverlängerung durch TAS-102
  • Metastasiertes Magenkarzinom: Aktualisierter Behandlungsalgorithmus
  • Zielgerichtete Therapie des Ovarialkarzinoms
  • Operative Therapie des frühen Ovarialkarzinoms
  • Neoadjuvante Therapie und Operation des fortgeschrittenen Ovarialkarzinoms
JOURNAL ONKOLOGIE 09/2016

JOURNAL ONKOLOGIE 09 2016

Erschienen am: 09.11.2016
  • Klinisches Update zu primären Nebennierenmalignomen
  • Stellenwert der Immunonkologie beim Harnblasenkarzinom
  • Kurzform der S3-Leitlinie Harnblasenkarzinom
  • „Nationales Zweitmeinungsnetzwerk Hodentumoren“ – personalisiert, partizipativ, effektiv – Zwischenbilanz und Ausblick
  • Fertilität und Spättoxizität bei Patienten mit Keimzelltumoren
JOURNAL ONKOLOGIE 08/2016

JOURNAL ONKOLOGIE 08 2016

Erschienen am: 18.10.2016
  • Aktuelle Therapiekonzepte bei fortgeschrittenen Thymomen und Thymuskarzinomen
  • „An das PNEUNET-Register denken!“
  • Medikamentöse Therapie des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms
JOURNAL ONKOLOGIE 07/2016

JOURNAL ONKOLOGIE 07 2016

Erschienen am: 15.09.2016
  • Immuntherapie beim Lungenkarzinom
  • Neue Standards in der molekulardiagnostischen Versorgung von Lungenkrebspatienten
  • Strahlentherapie beim Lungenkrebs
  • „Es gibt sehr interessante neue Therapiekonzepte“
  • Magenkarzinom: Postoperative Chemotherapie oder Radiochemotherapie?
  • Regorafenib verbessert Gesamtüberleben von HCC-Patienten
  • FOLFOX-4 und Cetuximab verbessern PFS bei Patienten mit RAS-WT mCRC
  ... ...  
ASH 2020
  • Phase-III-Studie ASCEMBL bei resistenten/intoleranten Patienten mit CML: STAMP-Inhibitor Asciminib deutlich effektiver als TKI Bosutinib
  • Ruxolitinib-resistente/-intolerante MF-Patienten profitieren im klinischen Alltag möglicherweise von einer Rechallenge
  • Real-world-Daten zu PV: Rechtzeitige Umstellung von HU auf Ruxolitinib wirkt möglicherweise Anstieg thromboembolischer Ereignisse entgegen
  • 5-Jahres-Daten der RESPONSE-2-Studie: Überlegenheit von Ruxolitinib gegenüber BAT im Langzeitverlauf bestätigt
  • Phase-I-Studie: Anhaltendes molekulares Ansprechen mit neuem BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei CML-Patienten mit T315I-Resistenzmutation
  • Patienten mit ITP sind emotional erheblich belastet
  • r/r DLBCL: Vielversprechende erste Daten zur CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel in Kombination mit Ibrutinib
  • r/r FL: CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel wirksam und sicher
  • Myelofibrose: Ruxolitinib-Startdosis von 10 mg 2x tägl. auch bei initial niedriger Thrombozytenzahl sicher anwendbar
  • Phase-III-Studie REACH3: Ruxolitinib bei chronischer steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GvHD wirksamer als die beste verfügbare Therapie