Samstag, 31. Oktober 2020
Navigation öffnen
Anzeige:
Imnovid
Imnovid
 

JOURNAL ONKOLOGIE – Artikel

16. Dezember 2006 STRATEGIE-TRIAL: Stereotaktische Radiotherapie gefolgt von GEMOX-Chemotherapie beim lokal fortgeschrittenen Pankreaskarzinom

Primäres Zielkriterium des STRATEGIE-Trials ist die Bestimmung der klinischen Ansprechrate der präoperativen Therapie mit stereotaktischer Radiotherapie gefolgt von GEMOX-Chemotherapie (RECIST-Kriterien). Die Studie ist offen zur Rekrutierung.
Rationale
Das Pankreaskarzinom gehört mit zu den prognostisch ungünstigsten Tumoren des Gastrointestinaltrakts. In diesem Therapieprotokoll wird untersucht, inwieweit bei fraglich operablem und primär inaoperablem Pankreaskarzinom durch eine neoadjuvante Radiochemotherapie eine sekundäre R0-Resektabilität zu erzielen ist.

Behandlungsschema
Strahlentherapie
Perkutane, stereotaktisch geführte Strahlentherapie 5 x 5,0 Gy (Zielvolumen-umschließende Isodose) innerhalb 1 Woche

Chemotherapie
Gemcitabin 1000 mg/m2 (10 mg/m2/min) über 100 min i.v. d1
Oxaliplatin 100 mg/m2 über 120 min i.v. d2
Wiederholung alle 2 Wochen
3 Zyklen präoperativ. 3 Zyklen postoperativ

Tumorresektion
3-4 Wochen nach der 3. Gabe Chemotherapie i.R.d. GEMOX-Protokolls


0

Primäres Zielkriterium
• Bestimmung der klinischen Ansprechrate der präoperativen Therapie (RECIST-Kriterien)
Sekundäre Zielkriterien
• Bestimmung der Toxizität (NCI-CTC-Kriterien)
• Bestimmung der Zeit bis zur Progression oder Tod
• Bestimmung der Zeit bis zum Tod
• Bestimmung der perioperativen Morbidität und Mortalität
• Rate der R0-Resektionen
• Bestimmung der histologischen Responserate



Wenn Sie Patienten in die Studie einbringen möchten, wenden Sie sich bitte an die Studienzentrale:

Münchner Studienzentrum
Ismaninger Straße 22
81675 München
Tel.: 089 / 4140-6321
Fax: 089 / 4140 6322

www.muenchner-studienzentrum.de

Studienkoordination:
Dr. Florian Lordick 2,3, Dr. Frank Zimmermann1,
Dr. Florian Eckel4
1Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie der TUM
(Dir.: Univ.-Prof. Dr. M. Molls)
2Chirurgische Klinik und Poliklinik der TUM
(Dir.: Univ.-Prof. Dr. J.R. Siewert)
3III. Medizinische Klinik und Poliklinik der TUM
(Dir.: Univ.-Prof. Dr. Chr. Peschel)
4II. Medizinische Klinik und Poliklinik der TUM
(Dir.: Univ-Prof. Dr. R. Schmid)


1

Quelle:


Anzeige:
Empliciti
Empliciti

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"STRATEGIE-TRIAL: Stereotaktische Radiotherapie gefolgt von GEMOX-Chemotherapie beim lokal fortgeschrittenen Pankreaskarzinom"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EHA25 virtuell
  • Real-life-Daten zur CAR-T-Zell-Therapie bei r/r DLBCL und BCP-ALL zeigen hohe Ansprechraten – neuer Prädiktor für Ansprechen identifiziert
  • CAR-T-Zell-Therapie bei Patienten mit r/r DLBCL: TMTV als Prädiktor für frühen Progress
  • Sichelzellerkrankung: Verbesserung der Lebensqualität ist wichtigstes Therapieziel aus Sicht der Patienten – neue Behandlungsoptionen erwünscht
  • PV: Ruxolitinib senkt Hämatokrit und erhöht Phlebotomie-Unabhängigkeit im Real-world-Setting
  • Neuer BCR-ABL-Inhibitor Asciminib bei bisher unzureichend therapierten CML-Patienten in Phase-I-Studie wirksam
  • FLT3-mutierte AML: Midostaurin in Kombination mit Chemotherapie für jüngere und ältere Patienten vergleichbar sicher
  • Real-world-Daten zeigen: Eltrombopag auch bei sekundärer ITP wirksam
  • CML: Hohe Rate an tiefem molekularen Ansprechen nach 24-monatiger Therapie mit Nilotinib in der Zweitlinie
  • Systemische Mastozytose: neuer Prädiktor für das OS entdeckt
  • MF: Real-world-Daten bestätigen relevante Reduktion des Mortalitätsrisikos unter dem Einfluss von Ruxolitinib